Shiatsu – Die Kunst der achtsamen Berührung

 

Verena Schwarz, Shiatsu

 

Verena Schwarz - Dipl. Shiatsupraktikerin

 

Shiatsu ist eine japanische Behandlungsmethode, deren Wurzeln in der traditionell chinesischen Medizin liegen.
Shiatsu wird auf einer Matte in bequemer Kleidung gegeben, wobei mit Daumen, Fingern und Handballen wohldosierter Druck auf den Körper ausgeübt wird.
Schaukeltechniken sowie Rotationen ergänzen die Behandlung.

 

Shiatsu
… unterstützt Veränderungsprozesse
… stärkt die Selbstheilungskräfte des eigenen Körpers
… fördert die Körperwahrnehmung